Hier finden Sie die Verknüpfung zu folgenden Themen:

Fachliteratur: Hinweise und links zu Publikationen

Anbautelegramme der wichtigsten Körnerleguminosen


Landessortenversuche (LSV) Körnerleguminosen
der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, inkl. Buchweizen

 

Leguminosen-Anbauflächen in Niedersachsen 2016

Leguminosen-Anbauflächen in Niedersachsen 2015  

 

Nanovirus : Informationen zum verstärkten Auftreten 2016

EFN Qualitätsmonitoring bei Aminosäurengehalten in Ackerbohnen

Der Vergleich der Werte von Lysin in der Trockenmasse zeigt eine sehr große Bandbreite in 2016. Dabei liegt der Großteil der Proben im Bereich zwischen 18 und 22 g/kg TM – dies ist vergleichbar mit 2015. Jedoch gibt es auch vier Ausreißer, die darüber liegen und im Spitzenwert 25,24 g/kg erreichen.
Die ersten neun Proben von links, gehören alle zur Sorte Fuego, kommen aber von den unterschiedlichsten Böden.
Weitere Aussagen zu Ein-flüssen von Bodengüte oder Wasserverfügbarkeit können aufgrund der wenigen Vergleichswerte nicht gemacht werden. Der visuelle Eindruck der großen Streuung in 2016 hängt auch mit der
– im Vergleich zu 2015 – geringeren Probenanzahl von 14 Stück zusammen.


Ein umgekehrtes Bild zeigt sich bei den Analysedaten von Mehtionin.
Hier liegen die Werte in 2016 wesentlich enger zusammen als in 2015. Der Großteil der Proben liegt im Bereich zwischen 2,2 und 2,6 g/kg in der Trockenmasse (TM). Auch hier gehören die ersten neun Werte zu der Sorte Fuego.
In 2015 gab es bei dieser Sorte sowohl Ausreißer nach oben, als auch nach unten. Gleiches gilt für Werte der Sorten Bioro und Divine.
Somit kann die Aussage zu den Ackerbohnen von 2015 auch für das Folgejahr getroffen werden: Futtermittelanalysen sind für eine gezielte Fütterung von großer Bedeutung.

 

 

Ein Projekt von...

Login

Anmelden

Infobrief

vom 10.03.17

vom 18.01.17

vom 13.01.16 

vom 30.09.15

Förderer

Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz